Silesius, Angelus (1624-1677)

Zurück

Denkt doch, was Einfalt ist

Denkt doch, was Einfalt ist!
Seht doch, was Einfalt kann!
Die Hirten schauen Gott
am allerersten an.

Der sieht Gott nimmermehr,
nicht dort noch hier auf Erden,
der nicht ganz inniglich
begehrt, ein Hirt zu werden.

Ohne Warum

Die Rose ist ohne Warum. 
Sie blühet, weil sie blühet. 
Sie achtet nicht ihrer selbst, 
fragt nicht, ob man sie siehet.