Holst, Adolf (1867-1945)

Zurück

Am See

Heute ist das Wasser warm, 
Heute kann's nicht schaden.
Schnell hinunter an den See! 
Heute geh'n wir baden.

1, 2, 3, die Hosen aus, 
Schuhe, Rock und Wäsche, 
und dann, plumps ins Wasser rein, 
gerade wie die Frösche.

Und der schönste Sonnenschein
brennt uns nach dem Bade
Brust und Buckel knusperbraun,
braun wie Schokolade.

Eislauf

Heute, Kinder, wolln wir´s wagen!
Heute wird das Eis wohl tragen!
Darum los, wer laufen kann!
Mütze auf und Schlittschuh an!

Ach, so wohlig sich zu wiegen,
Schwalben gleich dahin zu fliegen,
auf und ab im Sonnenstrahl,
blank das Eis und blank der Stahl!

Müllers Max und Schneiders Fritze
mit der braunen Pudelmütze,
wie sie schwenken und sich drehn!
Habt ihr so was schon gesehn?

Hoch das Bein und kühn im Bogen
kommen sie herangeflogen,
eins – zwei – drei und wie der Blitz.
Bums! Da liegt der Schneider Fritz!