Bern, Maximilian (1849-1923)

Warum

Warum, wenn mir's am Tag gelang,
Vertraut mit dir zu kosen,
Träum' ich oft ganze Nächte lang
von nichts als wilden Rosen?

Und -- schau ich wilde Rosen an,
Wo ich am Tage gehe,
Wie kommt es, Mädel, dass ich dann
Dich nachts im Traume sehe?

Zurück