Olpen, Christoph (1974-1999)

Treiben ...

Auf dem Wasser zu treiben,
In dem Meer zu versinken,
zu fließen, zu fühlen,
was darunter ist, was verborgen;
Ein Moment zu sein,
in dem Gefühl zu verstehen
zu begreifen, zu beeinflussen,

wass man darunter fand,
was geborgen;
in Gedanken beieinander,
in dem Bild zu sehen,
zu hoffen, zu holen,
was ins Licht will, was nach oben muss.

© 2000 by Klaus Olpen, urheberrechtlich geschützt

Zurück