Brentano, Clemens (1778-1842)

Kein Sternchen mehr funkelt

Kein Sternchen mehr funkelt,
Tief nächlich umdunkelt
Lag Erde so bang;
Rang seufzend mit Klagen
Nach leuchtenden Tagen,
Ach, harren ist lang.

Als plötzlich erschlossen,
Vom Glanze durchgossen,
Der Himmel erglüht,
Es sangen die Chöre:
Gott preis und Gott Ehre!
Erlösung erblüht.

Es sangen die Chöre:
Den Höhen sei Ehre,
Dem Vater sei Preis.
Und Frieden hienieden,
Ja Frieden, ja Frieden
Dem ganzen Erdkreis!

Zurück